Nasenspülsalz – die optimale Lösung finden

Mit Nasenspülsalz haben sie die Möglichkeit, die Nase von Bakterien, Schmutz, Pollen zu reinigen. Durch die Nutzung von Nasenspülsalz können Sie Krankheitserreger im Vorhinein entfernen und sich und die Gesundheit auf diese Weise schützen. Nasenspülungen sind keine Neuentdeckung. Viel mehr gehört es allen voran in Deutschland zu den beliebtesten Hausmitteln. In diesem Ratgeberartikel werden.

Die Pollen und auch allgemein Schmutz sind für die Nase eine große Herausforderung. Eine Behandlungsmethode um dem Entgegenzusetzen ist eben das Verwenden von Spülsalz. Wer sich für diese Form der Behandlung entscheidet, der profitiert von vielen positiven Faktoren. Denn Spülsalz ist für die Nase ein gutes Mittel, es befeuchtet diese und die Spülung selbst ist sehr einfach zu handhaben.

Tip
Nasenspülsalz 60stk NARSA für die Nasendusche zur Reinigung der Nase bei Erkältung / Allergie / Trockener Nase / Nasenreinigung / Nasenreiniger / Nasensalz / Salz / Nasenspülung bei Schnupfen
Nasenspülsalz SUNLIFE 60 Portionssticks
Emser Nasenspülsalz Beutel, 100 St.
Inhalt / Menge
60 Dosierbeutel á 2,95 g
60 Portionsstick á 2,25 g
100 Beutel
Dosierrart
Dosierbeutel
Sticks
Dosierbeutel
Sonstiges
-ohne Konservierungsstoffe -ohne Aromazusätze -hersgestellt in Deutschland -Pharmaqualität
SUNLIFE® zur Herstellung einer Nasenspüllösung zur Reinigung und Befeuchtung der Nase 60 Dosiersticks ( 2,25 g) Den Inhalt eines Sticks in 250 ml warmen Wasser auflösen und damit die Nase spülen
Emser Nasenspülsalz enthält keine chemischen Zusätze zur Konservierung oder Verbesserung der Fließeigenschaften.
Sterne Bewertung
11 Bewertungen
3 Bewertungen
86 Bewertungen
Preis
14,95 EUR
11,90 EUR
21,94 EUR
Tip
Nasenspülsalz 60stk NARSA für die Nasendusche zur Reinigung der Nase bei Erkältung / Allergie / Trockener Nase / Nasenreinigung / Nasenreiniger / Nasensalz / Salz / Nasenspülung bei Schnupfen
Hersteller / Modell
Inhalt / Menge
60 Dosierbeutel á 2,95 g
Dosierrart
Dosierbeutel
Sonstiges
-ohne Konservierungsstoffe -ohne Aromazusätze -hersgestellt in Deutschland -Pharmaqualität
Sterne Bewertung
11 Bewertungen
Preis
14,95 EUR
Nasenspülsalz SUNLIFE 60 Portionssticks
Hersteller / Modell
Inhalt / Menge
60 Portionsstick á 2,25 g
Dosierrart
Sticks
Sonstiges
SUNLIFE® zur Herstellung einer Nasenspüllösung zur Reinigung und Befeuchtung der Nase 60 Dosiersticks ( 2,25 g) Den Inhalt eines Sticks in 250 ml warmen Wasser auflösen und damit die Nase spülen
Sterne Bewertung
3 Bewertungen
Preis
11,90 EUR
Emser Nasenspülsalz Beutel, 100 St.
Hersteller / Modell
Inhalt / Menge
100 Beutel
Dosierrart
Dosierbeutel
Sonstiges
Emser Nasenspülsalz enthält keine chemischen Zusätze zur Konservierung oder Verbesserung der Fließeigenschaften.
Sterne Bewertung
86 Bewertungen
Preis
21,94 EUR

Wie wird Nasenspülsalz verwendet?

Um mit Spülsalz die Nase zu reinigen, ist der Kauf einer Nasendusche zwingend erforderlich. Oftmals spricht man dabei auch von einer Spülkanne. Ehe Sie mit der Spülung beginnen können, müssen Sie zunächst einmal die vorab wichtigen Schritte berücksichtigen. Das Nasenspülsalz kann nicht einfach in die Nase gegeben, sondern muss erst einmal fertiggemacht werden.

Um das Spülsalz nutzbar zu machen, müssen Sie die folgenden Schritte zunächst erledigen:

  1. In der Regel ist das Salz in Beuteln verpackt.oder mit einem Messlöffel versehen . Stellen Sie aus dem Nasenspülsalz und Warmen Wasser eine Lösung nach Angabe der Packungsbeilage her.
  2. Sobald das Konzentrat fertig erstellt ist, können Sie es in die Spülkanne/Spüldusche geben und mit dem eigentlichen Vorgang beginnen.

Sobald die Vorbereitungen abgeschlossen sind, beugen Sie sich ein wenig und beginnen mit der Nasenspülung. Einen Aspekt sollten Sie nicht vergessen. Vor der ersten Anwendung sollten Sie in jedem Fall die gesamte Anweisung durchlesen. Je nach Spülung und Kanne kann der Prozess variieren und daher ist es wichtig, dass man bestens vorbereitet ist. Nach dem die Spülung erfolgt ist, sollten Sie Ihre Nase noch kurz ausspülen. Zudem sollte nach jedem Vorgang die Nasenspülkanne gründlich gereinigt werden. Hierfür sollte warmes Wasser genutzt werden. Die Nasendusche sollte spätestens nach einem Jahr aus hygienischen Gründen ausgetauscht werden.

Welche Wirkung hat das Nasenspülsalz?

Mit Hilfe von Nasenspülsalz können Sie die Nase von Schmutz, Viren oder anderen Partikeln wie Staub oder Pollen befreien. Die Spülung ist im Gegensatz zu anderen Methoden deutlich angenehmer und schonender für die Nase. Das Nasenspülsalz ist ideal geeignet und feuchtet die Nasenschleimhaut und allgemein die Nase an. Gerade bei Allergien ist eine Nasenspülung mit Salz eine hervorragende Lösung.

Das Spülen der Nase ist medizinisch unbedenklich. Viel eher ist es eine Maßnahme, um die Nase ganz einfach von den Partikeln zu befreien. Die Nasenspülung ist komplett schmerzfrei und kann sogar auf lange Sicht für die Pflege der Nase genutzt werden.

Allgemeine Tipps zur Nasenspülung

Das Duschen an sich ist relativ einfach und doch gibt es einige Tipps, damit die Anwendung problemlos erfolgt. Bei der Anwendung sollten Sie beispielsweise über ein Waschbecken gehen. Die folgenden Tipps sind besonders wichtig und daher sollten Sie hierauf besonders achten:

  • Regelmäßiges Reinigen ist wichtig. Die Spülkanne sollte zwingend vor und nach dem Gebrauch gereinigt werden. Dies ist wichtig, um Keine oder andere Erreger zu entfernen.
  • Achten Sie auf eine vorsichtige Einnahme. Dieser Aspekt ist ein besonders nützlicher Tipp und kann die gesamte Anwendung angenehmer gestalten. Bei der Hereingabe der Spülung in die Nase sollten Sie den Mund öffnen, da das Salz ansonsten in den Rachen läuft.
  • Zuletzt sollten Sie auf die richtige Dosierung achten. Die Lösung sollte stets in frischem Zustand hergestellt werden.
  • Nach erfolgter Spülung die Nasenpflege nicht vergessen.

    Zusammenfassend: Die wichtigsten Aspekte im Überblick

    Beim Thema Nasenspülsalz gibt es eine Reihe von wichtigen Dingen, auf die Sie achten müssen. Das Spülsalz enthält eine Reihe von nützlichen Stoffe und Elementen. Achten Sie auf eine ordnungsgemäße Dosierung. Generell sollten Sie darauf achten, dass das Spülsalz Isotone enthält.

    Bei der Findung der richtigen Nasendusche sollten Sie auf verschiedene Faktoren achten. Beispielsweise ist es enorm wichtig, dass der Druck individuell regulierbar ist. Die Kanne selbst sollte leicht zu bedienen sein und dafür sorgen, dass die Reinigung der Nase möglichst gründlich ist.

    Mit dem richtigen Spülsalz und einer hochwertig verarbeiteten Nasendusche kann die Spülung beginnen. Sie werden sehen, dass Ihre Nase sehr schnell von Verunreinigungen befreit wird.

Letzte Aktualisierung am 20.04.2018 um 21:49 Uhr / Affiliate Links* / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen